Autorenarchiv

„Diese 58 000 Franken stecken wir locker weg“

Da haben wir Steuerzahler mit dem Fall „Carlos“ ja nochmals Glück gehabt!  Was sind doch läppische 30’000 Franken Monatskosten im Verhältnis zu den 58 000 Franken, die uns scheinbar der neuste Skandalfall kosten soll. Das … Weiterlesen & kommentieren