Beiträge mit dem Schlagwort ‘Wissensmanagement’

«Meditieren sollte so normal werden wie Zähneputzen»

Mathias Morgenthaler am Samstag den 7. April 2018
Richard Davidson, Erforscher und Promotor der regelmässigen Meditation.

Richard Davidson, Erforscher und Promotor der regelmässigen Meditation.

Zu Beginn seiner Karriere untersuchte Richard Davidson, Professor für Psychiatrie und Psychologie an der Universität Wisconsin-Madison, neuronale Ursachen von Angststörungen. Seit einem Treffen mit dem Dalai Lama konzentriert er sich auf die Frage, wie Menschen ihre Verfassung und ihr Verhalten durch Meditation verbessern können.

Interview: Mathias Morgenthaler Diesen Beitrag weiterlesen »

Wenn mit den Babyboomern auch das Wissen die Firma verlässt

Mathias Morgenthaler am Samstag den 17. Dezember 2016
Susan Herion, Unternehmensberaterin mit Spezialgebiet Wissenstransfer.

Susan Herion, Unternehmensberaterin mit Spezialgebiet Wissenstransfer.

In manchen Organisationen wird innerhalb der nächsten fünf Jahre die halbe Belegschaft ausgewechselt. Dabei besteht die Gefahr, dass viel Erfahrungswissen verloren geht. Susan Herion, Spezialistin für Wissenstransfer bei der Unternehmensberatung Con.win, rät dazu, das Wissensmanagement nicht den Computern zu überlassen, sondern ältere Angestellte gezielt zu Mentoren zu machen.

Interview: Mathias Morgenthaler

Diesen Beitrag weiterlesen »