Beiträge mit dem Schlagwort ‘Teilzeit’

«Bei uns arbeiten auch die meisten Männer Teilzeit»

Mathias Morgenthaler am Samstag den 29. April 2017
Teamwork statt Dauerpräsenz: Jacqueline Scheuner, Co-Geschäftsführerin bei Careerplus.

Teamwork statt Dauerpräsenz: Jacqueline Scheuner, Co-Geschäftsführerin bei Careerplus.

Teilzeitpensen sind in Chefetagen eine Rarität. Jacqueline Scheuner teilt sich die Geschäftsführung in der Personalberatung Careerplus mit einer jüngeren Kollegin. Die Mutter zweier Töchter setzt sich dafür ein, dass mehr Männer ihr Pensum reduzieren; und sie fordert Frauen auf, zu Hause weniger perfektionistisch zu sein.

Interview: Mathias Morgenthaler
Diesen Beitrag weiterlesen »

«Lieber wenig verdienen und viel bewegen als umgekehrt»

Mathias Morgenthaler am Samstag den 14. Mai 2016
Andy Keel, Unternehmer und Teilzeitmann.

Andy Keel, Unternehmer und Teilzeitmann.

Vor 10 Jahren arbeitete Andy Keel auf Direktionsstufe in einer Grossbank. Nach der Geburt seines Sohnes kündigte er den Job, wurde erst Hausmann und dann Unternehmer. Heute verdient der 37-Jährige nur noch einen Viertel des früheren Gehalts und lebt auf einem Campingplatz statt in einer Villa. An manchen Tagen sagt der Banker Keel zum Unternehmer Keel, er sei wahnsinnig.

Interview: Mathias Morgenthaler
Diesen Beitrag weiterlesen »

«In der Wirtschaft wird der Jugendwahn zelebriert»

Mathias Morgenthaler am Samstag den 20. Juni 2015
Heidi Joos, Geschäftsführerin des Vereins «50plus out in work»

Heidi Joos, Geschäftsführerin des Vereins «50plus out in work»

Ältere Arbeitslose haben es in der Schweiz besonders schwer, wieder eine Stelle zu finden. Speziell über 50-jährige Frauen müssten sich oft mit einem Kleinstpensum zufrieden geben, das sie in die Armutsfalle treibe, moniert Heidi Joos. Die 60-jährige Geschäftsführerin des Vereins «50plus out in work» hat selber erlebt, was es heisst, plötzlich nicht mehr gefragt zu sein.

 Interview: Mathias Morgenthaler

Diesen Beitrag weiterlesen »