Beruf + Berufung ist umgezogen. Neu finden Sie die wöchentlich erscheinenden Interviews hier. Viel Lesevergnügen!

Beiträge mit dem Schlagwort ‘Elektroauto’

In der früheren Cardinal-Brauerei entsteht das Auto der Zukunft

Mathias Morgenthaler am Samstag den 28. Mai 2016
Die drei Softcar-Gründer François Vuille, Marc Frehner und Jean-Luc Thuliez.

Die drei Softcar-Gründer François Vuille, Marc Frehner und Jean-Luc Thuliez.

25 Jahre nach Nicolas Hayeks erstem Anlauf könnte die Vision vom leichten, günstigen Elektroauto Realität werden. Jean-Luc Thuliez, Initiant und Chef von Softcar, war schon im Swatch-Mobil-Team dabei. Er sagt, in China entstehe ein gigantischer Markt für emissionsfreie Autos. Der Schweizer Softcar, der in der Freiburger Blue Factory am Standort der Cardinal-Brauerei entwickelt wurde, soll nur 480 Kilo wiegen und weniger als 14000 Franken kosten.

Interview: Mathias Morgenthaler
Diesen Beitrag weiterlesen »

Der ETH-Forscher, der den Batterien neues Leben einhauchen will

Mathias Morgenthaler am Samstag den 13. Dezember 2014
Martin Ebner, Post-Doktorand an der ETH Zürich.

Martin Ebner, Post-Doktorand an der ETH Zürich.

Wer ein Smartphone benutzt, kennt das Problem: Die Batterie entlädt sich zu rasch, das Gerät muss oft an die Steckdose. Martin Ebner forscht am Labor für Nanoelektronik der ETH Zürich seit Jahren nach Verbesserungsmöglichkeiten. Dank neuen Erkenntnissen über das Innenleben von Batterien will der 28-jährige Innsbrucker nun den Sprung von der Wissenschaft in die Wirtschaft wagen.

Interview:
Mathias Morgenthaler
Diesen Beitrag weiterlesen »