Beiträge mit dem Schlagwort ‘digitale Nomaden’

«Nach zwei Monaten war mein Leben komplett aufgeräumt»

Mathias Morgenthaler am Samstag den 20. Oktober 2018
Birgit Pestalozzi stürzte mit ihrem Pferd, kündigte den Job und wurde zur digitalen Nomadin.

Birgit Pestalozzi stürzte mit ihrem Pferd, kündigte den Job in der Beratung und wurde zur digitalen Nomadin.

Studium und Karriere bei einem Beratungsunternehmen: Birgit Pestalozzi schrieb eine Erfolgsgeschichte, wusste aber wenig über sich selber. Dann kündigte sie und entdeckte, wie befreiend es ist, Ballast abzuwerfen und «etwas Persönliches zu tun, statt zur perfekten Kopie zu werden». Seit drei Jahren arbeitet die 43-Jährige als digitale Nomadin.

Interview: Mathias Morgenthaler
Diesen Beitrag weiterlesen »

«Der Kopf sagte Ja, das Herz Nein – der Körper hat entschieden»

Mathias Morgenthaler am Samstag den 22. August 2015
Michel Bachmann, Mitgründer des Impact Hubs Zürich. Foto: Frederike Asael

Michel Bachmann, Mitgründer des Impact Hubs Zürich. Foto: Frederike Asael

Studium mit Bestnoten an der HSG, eine gut dotierte Stelle in der Unternehmensberatung: Michel Bachmann war drauf und dran, die klassische Karriereleiter zu erklimmen. Doch dann verliebte er sich in London Knall auf Fall in eine neuartige Arbeitsform. Er entschloss sich, einen ähnlich inspirierenden Ort in Zürich zu schaffen, und gründete mit Kollegen den Impact Hub.

Interview: Mathias Morgenthaler

Diesen Beitrag weiterlesen »