Wieso nicht aus zwei Tassen einen Tortenständer bauen?

sweet homeEin Kuchen oder eine Torte kommt auf einem hohen Ständer viel besser zur Geltung. Improvisieren Sie, wenn Sie gerade keinen zur Hand haben. Zwei Tassen  und ein Teller und fertig ist der Tortenständer auf die Schnelle. (Bild über: poiresauchocolat)

Lust auf etwas typisch Schweizerisches

Marianne Kohler am Donnerstag den 11. November 2010

Je unfreundlicher das Wetter, desto freundlicher wünschen wir uns die Küche. Essen stillt nicht nur unseren Hunger, sondern tröstet und wärmt die Seele. Die besten Rezepte für kalte Tage und lange Winternächte finden wir in der klassischen, einfachen Schweizer Küche.

sweet home Schneeberge

Bündner Gerstensuppe:
ZUTATEN:

200 Gramm Rollgerste
200 Gramm Speckwürfeli
2 Rüebli
1 Stück Knollensellerie
1 Lauch
1,5 Liter Bouillon
1 Glas Weisswein
Salz, Pfeffer und Muskat
Butter
frische Kräuter wie Petersilie und Schnittlauch

ZUBEREITUNG:
Gemüse in Würfel schneiden und mit den Speckwürfeln in etwas Butter anbraten. Mit dem Wein ablöschen, die Bouillon dazugiessen, die Gerste beigeben und aufkochen lassen. Ca. 1 Stunde kochen lassen, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, vor dem Servieren frische, gehackte Kräuter dazugeben, nach Belieben mit etwas Rahm verfeinern

Bild: thygoldentime.blogspot.com

BÜNDNER GERSTENSUPPE

BÜNDNER GERSTENSUPPE: Eine gemütliche Suppe, die mit einem Stück Bauernbrot einen herrlichen Znacht abgibt.

Pizzoccheri:
ZUTATEN:

Butter
einige Salbeiblätter
1 Knoblauchzehe
1 grosse Kartoffel, geschält und in Würfel geschnitten
1 kleiner Grünkohl in Streifen geschnitten
500 Gramm Pizzoccheri
150 Gramm Bergkäse geraspelt
150 Gramm Sprinz geraspelt
100 Gramm Paniermehl vom Bäcker

ZUBEREITUNG:
Im siedenden Salzwassser, Pasta, Kartoffelwürfel und Grünkohl al dente kochen. In einer ausgebutterten Gratinform die Pasta lagenweise mit dem Käse hineingeben. Die Pizzoccheri am Schluss mit Paniermehl bestreuen.In einer Pfanne die Butter schmelzen, die Salbeiblätter und die zerquetschte Knoblauchzehe beigeben und sanft andünsten. Knoblauch herausnehmen, die Salbeibutter über das Paniermehl giessen. Im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca.15-20 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und die Paniermehlkruste knusprig ist.

PIZZOCHERI:

PIZZOCCHERI: Eine raffinierte Pastaspezialität aus dem Bündnerland, bei der Teigwaren und Gemüse zusammen gekocht werden.

Älplermagronen:
ZUTATEN:
300 Gramm Magronen
30 Gramm Kartoffeln, geschält  und in Würfel geschnitten
2 dl. Rahm
Salz, Pfeffer, Muskat
200 Gramm rezenter Bergkäse
2 Zwiebeln, in Ringe geschnitten
1 Esslöffel Mehl
Butter

ZUBEREITUNG:
Die Magronen und die Kartoffeln im siedenden Salzwasser al dente kochen. Eine Gratiform ausbuttern, den Rahm mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Pasta-Kartoffel-Mischung lagenweise mit dem Käse und dem Rahm in die Gratinform geben. In vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. In der Zwischenzeit die Zwiebelringe mit dem Mehl mischen und in der Butter portionenweise knusprig braten. Die Älplermagronen aus dem Ofen nehmen, die Zwiebeln in der Butter darüber geben. Mit einem Apfelmus servieren.

landwirtschaft.ch

ÄLPLERMAGRONEN: Das traditionelle Schweizer Teigwarengericht mit Kartoffeln, Käse, Rahm und Zwiebeln schmeckt am besten mit einem Apfelmus (Bild von: www.landwirtschaft.ch, siehe Links)

Apfelrösti:
ZUTATEN:
Brot, Äpfel, Butter, Salz, ein wenig Süssmost

ZUBEREITUNG:
Das Brot in dünne Schnipsel schneiden, Butter in einer Bratpfanne schmelzen und salzen, das Brot in der salzigen Butter goldgelb und knusprig braten. Äpfel schälen, in Schnitze schneiden und  in Butter andünsten, mit Süssmost ablöschen und wenige Minuten kochen, bis die Apfelschnitze gekocht, aber nicht allzu weich sind. Das geröstete Brot und die Apfelschnitze mischen. In unserer Familie wurde Apfelrösti immer mit Würstchen und Senf und mit Milchkaffee serviert – mein Lieblingsznacht.  Apfelrösti kann aber auch als Süssspeise zubereitet werden. Hier kommt kein Salz in die Butter. Die Apfelschnitze werden mit einer Handvoll Rosinen gekocht und die Apfelrösti mit Zucker und Zimt bestreut.

swissmilk.ch

APFELRÖSTI: Gibt ein einfaches, leckeres Abendessen oder ein feiner Dessert, ganz nach Geschmack und Lust (Bild: www.swissmilk.ch, siehe Links)

Die Links
www.landwirtschaft.ch
www.swissmilk.ch

Wieso nicht eine edle Lampe in die Küche stellen?

sweet homeEine edle Tischleuchte macht sich nicht nur im Wohnzimmer oder auf dem Nachttischchen gut, sondern kann in der Küche für stimmungsvolles Licht an einem ungewohnten Ort sorgen. Leuchte von  Arne Jacobsen für Louis Poulsen

Tierisch wohnlich

Marianne Kohler am Dienstag den 9. November 2010

Nichts macht eine Wohnung gemütlicher und freundlicher als Familie und Freunde. Manchmal haben diese vier Beine und wissen, wie man es sich  «tierisch gemütlich» macht!

maluna

Zurücklehnen, lächeln und einige wohnliche Momente geniessen mit diesen vielen tollen Fotos von Tieren zu Hause: (Bild über: Maluna)

n n nd .

DAS GANZE SOFA GEHÖRT MIR! Kein Wunder, hat es doch die gleiche Farbe wie ich... UND DIESE IDEEN SIND FÜR UNS: Bunte Kissen, die einem schlichten, weissen Sofa Farbe verleihen. Dazu kleine Beistellmöbel, die Lampen, Bücher und anderes in bequeme Nähe rücken und dann noch eine Leine, frech über das Sofa gespannt, die Platz für Fotos, Feriengrüsse und viele Hundebilder bietet.

madame cupcake

ICH BIN DER GRÖSSTE! Deswegen posiere ich gerne für schöne Interior-Bilder. UND DIESE IDEE IST FÜR UNS: Manchmal sind Bilderrahmen schöner als Bilder, besonders wenn sie schön farbig lackiert sind. (Bild über: Madame Cupcake)

poppytalk

MEIN WOHNZIMMER HAT CHARME! Deswegen bin ich auch gerne zu Hause. UND DIESE IDEEN SIND FÜR UNS: In einer Nische oder auf einem einzelnen schmalen Regal können Lieblingsbücher und schöne Sachen ausgestellt werden. Hier wird mit dem Wiederholungseffekt gespielt: Koralle auf dem Regal, auf dem Kissen und passend dazu Muschelschalen auf dem Couchtisch. (Bild über: Poppytalk)

n nsd nsöm södm

ICH WEISS, AUF WELCHEM STUHL ICH AM BESTEN ZUR GELTUNG KOMME! Starke Farben passen eben gut zu meinem schwarz-weissen Fell. UND DIESE IDEE IST FÜR UNS: Ein einzelner farbiger, formschöner Stuhl kann zum Blickfänger werden.

maluna

HOMEWEAR KANN GANZ SCHÖN GEMÜTLICH SEIN! Aber nicht unbedingt für mich... UND DIESE IDEE IST FÜR UNS: Einen alten Retrosessel mit pastellfarbenem Baumwollsamt überziehen und ihm so neues Leben einhauchen. (Bild über: Maluna)

 nödnöldn

KISSEN MACHEN MEIN SOFA EINFACH GEMÜTLICHER! Und ich kann mich so richtig schön reinkuscheln. UND DIESE IDEE IST FÜR UNS: Auch Sofakissen dürfen weich und kuschlig sein. Entscheiden Sie sich für abnehmbare Überzüge, die sich leicht waschen lassen.

nb.nd. n.dm .dm

ZUM GLÜCK HABE ICH EIN SO SCHÖNES HUNDEKISSEN! Es passt erst noch gut zum bunten Teppich. UND DIESE IDEE IST FÜR UNS: Keine Angst vor Muster, kombinieren Sie sie in einem guten Mix und achten Sie darauf die Art der Muster oder die Farbigkeit eine Gemeinsamkeit haben.

 ödmn ödm

DIESE GUTENACHTGESCHICHTE WAR WIRKLICH ZUM EINSCHLAFEN! Ein Platz auf einem weichen Sofa ist einfach gemütlich. UND DIESE IDEE IST FÜR UNS: Viele Sofas kann man in ganz verschiedenen Ausführungen, und mit vielen verschiedenen Stoffen bezogen, kaufen. Erkundigen Sie sich vor dem Kauf eines Sofas über Varianten.

Interiors Porn

JEDER TEPPICH IST MEIN SPIELPLATZ! Auch wenn ich auf diesem Teppich nicht gerade weiss woran in nun bin. UND DIESE IDEE IST FÜR UNS: Einfache Regale mit Boxen füllen, das bietet Platz für viel Krimskrams und sieht doch immer ordentlich aus. (Bild über: Interiors Porn)

sm smc.

AM LIEBSTEN BLEIB ICH AUF DEM TEPPICH! Kein Wunder ist er doch ein Prachtstück. UND DIESE IDEE IST FÜR UNS: Das Cheminéeholz wird mit ein bisschen Farbe zum kleinen Kunstwerk.

so cute things

WER SAGT DENN, WIE EINE HUNDEHÜTTE AUSZUSEHEN HAT! Hier habe ich den besten Überblick. (Bild über: So Cute Things)

chutzpah

ICH WEISS GENAU, WO MEIN PLATZ IST! In diesem stilsicher bezogenen Bett träume ich nämlich immer von tollen Katzen! UND DIESE IDEEN SIND FÜR UNS: Grafische Muster und neutrale Farbtöne machen sich gut auf Männerbetten. Ganz nach dem Motto «Wo immer ich meinen Hut ablege, bin ich zuhause», sorgt in diesem Schlafzimmer ein Hutständer für das gewisse Etwas. (Bild über: Chutzpah)

designsponge

KATZENTREPPEN KÖNNEN AUCH GANZ SCHÖN STYLISH SEIN! (Bild über: Designsponge)

apartmentdreams 2

EKLEKTISCHER LANDHAUSSTIL IST GENAU MEIN DING! Buntgemusterte Bettwäsche darf frei und fröhlich gemischt werden. Hauptsache die Muster und Farben passen zueinander! (Bild über: Apartmentdreams)

sn lsnc nsc

MÄUSCHEN ZÄHLEN IST DIE SCHÖNSTE ART EINZUSCHLAFEN!

n lsnd lkndln

In Japan gibt es Architekten, die sich darauf spezialisiert haben, Häuser und Wohnungen tierfreundlich zu gestalten. Architekturbüro Asahi Kasai. Siehe Links.

knd lnwl nn

Die japanischen Architekten von Asahi Kasai bauen Details in Häuser und Wohnungen, an denen Katzen oder Hunde viel Freude haben, wie hier das Katzenhaus in einer Schublade im Badezimmer und eine stilsicher Katzentreppe, die Aussicht bietet! Siehe Links.

Die Links zur «Haustier»-Geschichte:
Maluna
Madame Cupcake
Poppytalk
Apartment Dreams
Interiors Porn
Yves Town
Chutzpah
Designsponge
Asahi Kasai, Architektur für Tierfreunde

Schicken Sie uns doch auch Fotos von Ihren Lieblingen und Ihren liebsten Plätzchen zu Hause:
sweethome@newsnetz.ch

Marktplatz

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Marktplatz

Vergleichsdienst

Jetzt wechseln

Finden Sie in nur fünf einfachen Schritten die optimale Fahrzeugversicherung.

Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Werbung

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Vergleichsdienst

Abopreise vergleichen

Der Handy-Abovergleich mit Ihrem gewünschten Mobiltelefon und Prepaid-Angeboten.

Werbung

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.