Ich bin ein Weichei…

Der Leidensweg des Yann C. auf dem Weg zum fitten Mann geht weiter. Steht da am Ende gar ein Muskelberg?

(Tages-Anzeiger/Urs Jaudas)

Harter Wiedereinstieg: Manche Gedanken behält man besser für sich. (Tages-Anzeiger/Urs Jaudas)

Grosseinkäufe im Lebensmittelladen gehören zu meinen schlimmsten Haushaltspflichten. Vor allem die Schlepperei mit unnatürlich schweren Säcken, deren Griffe sich tief in meine zarten Bürohände einschneiden, lässt mich immer schweissgebadet und vollkommen entnervt zu Hause ankommen. Verfluchtes Multipack Milch.

Nun, im Zuge meines Fitnessprogramms mit Sara Steinmann tu ich genau dies: schleppen. Freiwillig. Ich habe danach nicht einmal einen vollen Kühlschrank. Farmers Walk heisst die Übung, bei der man mit einem Gewicht in jeder Hand durch die Gegend marschiert. Laut Sara verbessert dieser Farmers Walk die Griffkraft erheblich. Das ist auch nötig bei mir. Ich, der Journalist, konnte schon immer besser draufzeigen als zupacken.

Was sich auch während meinen Besuchen im My Gym deutlich zeigt ist, dass meine Leidensfähigkeit eine sehr überschaubare Halbwertszeit hat. Nach den faulen Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr war diese gar noch etwas kürzer als sonst. Ein 45-Sekunden-Famers Walk mit 40 Kilo, danach zehn Ring Rows, gefolgt von zehn Liegestützen reichten, um meinen ersten ausgiebigen Schwumm im wohligen Bad des Selbstmitleids zu machen.

Personal Coach Sara Steinmann über schnell verziehene Festtagssünden und harte Einstiege.

 

Es ist wirklich beschämend, welche Gedanken einen in solchen Momenten umtreiben. Ich kann leider nicht näher darauf eingehen, es wäre zu peinlich. Ich kann aber verraten, dass ich es mir im allerletzten Moment verkneifen konnte, «Mamma» zu rufen. Auch ein Weichei hat Ehrgefühl.

Es beginnt im Kopf, pflegt Coach Sara immer zu sagen. Ich müsse mir jeweils plastisch vorstellen, wie das Gewicht in die Höhe gestemmt wird.  Fokussierte Gedanken statt Mitleid. Das ist der Schlüssel. Ich verlasse gedanklich meinen wohligen Pool und konzentriere mich. Das hilft. Meine erste Session Deadlifts an der Langhantel gelingt. Mamma wäre stolz.