Der Eurokrisensong

(Quelle: The Guardian)

Auf einem weiteren Höhepunkt der Krise ein Liedchen zur Entspannung.

Wer mehr Denkarbeit leisten will: Hier eine ausgezeichnete Analyse von Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz (via Gratis-Account bei der Financial Times).

Von mir diesmal nur soviel: Wetten, dass die Sache trotz all dem hehren Gerede vom grossen Wurf nicht ausgestanden ist?

Nachtrag:

Nach dem die Ergebnisse des Gipfels nun bekannt sind: Hier noch etwas mehr vor mir.