Logo

Das Projektil in der Krone der Madonna

Hugo Stamm am Donnerstag den 13. Mai 2010

Der Papst besucht am heutigen Auffahrtstag den portugiesischen Wallfahrtsort Fátima. Was macht die Faszination dieses „Gnadenorts“ aus? Legt man die Glaubensbrille ab und analysiert die Hintergründe von Fátima nüchtern, stellen sich grundsätzliche Fragen zum Glaubensverständnis der katholischen Welt.
Exakt vor 93 Jahren, also am 13. Mai 1917, passierte auf einer Weide bei Fátima Wunderliches. Drei Mädchen, die Schafe hüteten, erzählten zu Hause, sie hätten eine Frau mit einem weissen Rosenkranz gesehen, die hell geleuchtet habe. Zwei Monate später, am 13. Juni, - so ein Zufall: immer am 13. – überbrachte die Frau den Kindern angeblich drei Botschaften. Oder vielleicht besser: Drei Geheimnisse.

Seither steht die katholische Kirche Kopf. Für die damaligen Würdenträger bestand nicht der leiseste Zweifel: Diese Frau war die heilige Madonna. Die Mutter Gottes. Seither ist das einst verschlafene Dorf der wichtigste Wallfahrtsort der katholischen Welt. Und der aktuelle Papst lässt es sich nicht nehmen, am Tag der angeblichen Offenbarung in Fátima eine Messe zu zelebrieren.

Welche Botschaften vermittelte die angebliche Gottesmutter den Mädchen? Das erste „Geheimnis“: Schreckliche Visionen von der Hölle und bevorstehenden Kriegen. Nur: Was soll daran so geheimnisvoll sein? Die (Kirchen)Geschichte ist voll davon. Und es war so sicher wie das Amen in der Kirche: Solche Ereignisse werden sich in schöner Regelmässigkeit wiederholen.

2. Botschaft: Russland müsse bekehrt werden. Um dies zu erreichen, verlangte die Madonna die Weihe der Welt an ihr unbeflecktes Herz. Aus heutiger Sicht eine eigenartige und wenig bedeutungsvolle Botschaft.

Die 3. Ankündigung wurde jahrzehntelang unter Verschluss gehalten. Offenbar war sie zu brisant, um sie der Menschheit zu offenbaren. Der Vatikan hütete das „Geheimnis“ und öffnete das Tor für Spekulationen. Enthielt die Botschaft etwa konkrete Zeitangaben zur Wiederkunft von Jesus? Also zur Apokalypse, zum Weltuntergang?

Dann passierte Aussergewöhnliches: Ausgerechnet am 13. Mai 1981, dem Tag der Madonna-Erscheinung, wurde Papst Johannes Paul II von Ali Agca angeschossen. Für den Papst war dies kein Zufall: «Es war eine mütterliche Hand, die die Flugbahn der Kugel leitete“, glaubte der Papst. Man stellt sich als ballistischer Laie vor, wie die Hand der Madonna die rasende Kugel am Herz vorbei lenkt. Aber: Warum hat sie die Kugel nicht gleich gestoppt? Schliesslich hat der Papst stark gelitten und ist beinahe gestorben.

Aus Dankbarkeit wallfahrte der Papst am 13. Mai (!!!) 1982 nach Fátima und liess das herausoperierte Geschoss in die Krone der Madonnenstatue von Fátima einarbeiten. Für ihn ein heiliger Akt, ich empfinde das Ritual als makaber.
Doch zurück zum 3. Geheimnis. Am 13. Mai (!!!) 2000 sprach der Papst die zwei bereits verstorbenen Seherkinder selig und lüftete die letzte Botschaft. Sie dreht sich um die Verfolgung der Kirche und um einen weiss gekleideten Bischof, der tödlich getroffen wird. Nun war auch klar, weshalb die Botschaft unter Verschluss gehalten worden war: Die Prophezeiung eines Attentats war eine heikle Angelegenheit.

Für den Papst und den Vatikan gab es keine Zweifel: Das war eine Vorhersehung der Mädchen auf das Attentat auf Johannes Paul II. Also der endgültige Beweis, dass den Kindern die Mutter Gottes tatsächlich erschienen ist.

Doch es stellen sich grundsätzliche Fragen:

Die katholische Kirche stützt sich auf die Aussage von drei Kindern und macht sie zu Kronzeugen in der Frage, ob die „Mutter Gottes“ in die Welt wirkt und Einfluss auf den Lauf der Zeit oder unser Schicksal nimmt. Vielleicht hatten die drei Mädchen lediglich Halluzinationen oder erlagen einer Einbildung. Vielleicht wollten sie den Erwachsenen nur einen Streich spielen, konnten dann aber nicht mehr zurück, als sie erlebten, was sie damit ausgelösten. Wieso erschien Maria nicht unverdächtigen, glaubwürdigen Zeitzeugen? Warum hinterliess sie die Botschaften nicht in einer Form, die beweiskräftig gewesen wäre? Etwa auf Steintafeln? Warum hat sie nicht nützlichere oder sinnvollere Offenbarungen gemacht?

Moderne Theologen interpretieren die Bibel als Buch, das die christliche Glaubenswelt und ihre Entstehung darstellt. Die unbefleckte Empfängnis, die Wiederauferstehung oder die heute zelebrierte Auffahrt sind für sie Metaphern und keine historischen Ereignisse. Wenn aber der Papst heute noch glaubt, Maria sei den Kindern tatsächlich erschienen und habe die Kugel mit der eigenen Hand umgelenkt, erliegt er magischem Denken. Dann hängt er wohl einem Aberglaube an.

« Zur Übersicht

1.481 Kommentare zu „Das Projektil in der Krone der Madonna“

  1. It’s nearly impossible to find well informed people on this subject, but you sound like you know what you’re speaking about! Thanks!

    http://www.finance-for-everyone.com/

  2. Muthukumar sagt:

    This is your best writing yet!

    http://ibloggr.com

  3. Jenny sagt:

    Agréable salle de ciné à portée de main proposant des comédies à succès

    http://www.cineman.ch/fr/seances/Biel/Bienne/

  4. It’s rare to find well informed people on this issue, but you sound like you know what you’re writing about! Thanks a lot!

    http://www.finance-for-everyone.com/

  5. videoboss sagt:

    This is your best topic yet!

    http://getvideoboss.org

  6. Good job via the post. Certainly appears better in comparison with the last handful. Keep on it high.

    http://www.evonygame.me/business-finance/personal-finance/best-options-to-receiving-cash-advances

  7. Very well written.. I actually recommended your good web site right here. My wife and I recognize most of the focus may be definitely not as delightful as the one you have, nevertheless the item is actually an significant topic area pertaining to me and my peers.My blog page is undoubtedly about . In the event that you by chance tour my very own websites, be sure to feel free to leave me a short review. Thanks once again regarding the wonderful information.

    http://nashuadentist.net

  8. I absolutely love this page.. I specifically recommended your company’s blog on this website. My spouse and I see your issue is probably definitely not as electrifying as the one you have, nevertheless this is actually an beneficial situation for the purpose of me.My blog site is really which involves . If it turns out you by chance drop by and see our websites, kindly feel free to leave me a short review. Thanks once again regarding the remarkable content.

    http://microtimecomputers.com

  9. zakupyorguk sagt:

    Zakupy w Anglii, Sklep Internetowy. Brytyjskie Marki, Topowe Produkty.

    http://zakupy.org.uk/fashion

  10. I absolutely love this site!. I actually just referenced your company web site on this website. I truly fully grasp the particular content is certainly not necessarily as fulfilling as the one you have, but the item is without a doubt an noteworthy concept regarding us.My very own web site is actually about . In a case where you by chance browse my webpage, kindly feel free to leave me a opinion. Many thanks once more pertaining to the outstanding information.

    http://www.tumblr.com/tagged/roofing+contractor+dover+ma

  11. Eva sagt:

    Commode ciné aisément accessible présentant des comédies à gros budget

    http://www.cineman.ch/fr/seances/theatre/detail.php?theatre_id=64

  12. I LOVE this blog! I have been researching this topic and I appreciate the hard work that went into this blog. I will be back very soon for more detailed information. Thanks again! Awesome Job!

    http://www.investorsedgeuniversity.com

  13. This is why I love the site.. Simply put I specifically referenced your prized webpage here. My husband and I know the entire topic is certainly never as interesting as yours, yet the idea has become an pressing concept just for me and my friends.My current blog page is simply concerning . In case you by chance tour our web page, you need to feel free to leave me a feedback. Thanks once more regarding the excellent subject matter.

    http://gfsprague.com/services/project-financing/

  14. Friendships last when every different buddy is certain bigger a slight transcendency since the extra.
    nike free run http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-c-281.html/
    nike free run

  15. I’m keen on you do not by reason of your identiity, and yet by reason of who seem to Probably lake have always been along with.
    nike free 3.0 v3 http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-30-v3-damen-running-schuhe-rot-weiß-p-1025.html/
    nike free 3.0 v3

  16. Won’t consult all your enjoyment to a single much less lucki as personally.
    nike free run herren http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-frauen-nike-free-run-c-281_282.html/
    nike free run herren

  17. Absolutely love is a single rational as well as good answer to the problem for a persons lifespan.
    nike free run 2 http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-2-laufschuhe-für-männer-grau-orange-p-1190.html/
    nike free run 2

  18. You should never to understand which might be comfortable to get along with. To understand who will strength one particular jimmy your self upwards.
    nike free run damen http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-damenlaufschuhe-schwarz-gelb-p-1163.html/
    nike free run damen

  19. At affluence the best family understand mankind; present in hardship when they’re older the best family.
    nike free run 3 http://www.nikeschuhedamenherren.com/nike-free-run-3-c-287.html/
    nike free run 3

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.

  • Letzte Beiträge

  • Letzte Kommentare

  • Kategorien

  • Archiv

Meistgelesen in der Rubrik Blogs

Marktplatz

Publireportage

Genusswelt

Besuchen Sie unsere Genusswelt und entdecken Sie die Welt des Genuss!

Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Vergleichsdienst

Jetzt wechseln

Finden Sie in nur fünf einfachen Schritten die optimale Fahrzeugversicherung.

Marktplatz

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.